Begegnungen in der Franovina

In der Franovina in St. Michael ob Bleiburg können Sie handgedrechselte Holzunikate von Fran besichtigen und erwerben. Bücher und Druckwerke des Fran Verlages stehen zur Auswahl. In der Museumsecke sind abwechseld Gegenstände aus der ethnologischen Sammlung zu besichtigen. Ausgestellte zeitgenössische Malerei führt uns zu neuen Sichtweisen über die Welt und das Dasein.

  

Öffnungszeiten der Franovina: freitags von 10.00 bis 18.00 Uhr.

Kontakt: Franc Merkač
St. Michael ob Bleiburg Šmihel pri Pliberku 3
9143 St. Michael ob Bleiburg Šmihel pri Pliberku
franovina[at]fran.at

Kunstkalender 2017


12 künstlerische Ansichten in Malerei, Fotografie, Keramik und Holz führen farbenprächtig durch das Jahr 2017.
Im dreisprachigen Kunstkalender POGLEDI ANSICHTEN VIEWS sind Andreja Blažič Klemenc, Marta Frei, Katarina Nadrag, Nežika A. Novak, Kaja Urh, Simona Krajger, Barbara Demšar, Jano Milkovič, Andreja Peklaj, Marija Prelog, Biserka Komac und Franc Merkač mit ihren Werken vertreten.
Die grenzüberschreitende künstlerische Zusammenarbeit spiegelt die vielfältigen Kulturkontakte und Tätigkeiten der Mitwirkenden wider. Auf Seite 14 des Kunstkalenders erfolgt eine Vorstellung der Künstlerinnen und Künstler, deren Schaffenskraft Sie im Jahr 2017 wohltuend begleiten und inspirieren wird.
Der FRAN Kunstkalender 2017 ist eine Augenweide und gleichzeitig eine tiefsinnige Begleitung durch das Jahr. Mit diesem Wandkalender im erfreulich gefälligem Format bringt der Fran Verlag Freude und Vitalität in den Alltag.

Wandkalender POGLEDI ANSICHTEN VIEWS
50 x 42 cm, Druck auf Karton, Spiralbindung, 14 Seiten
ISBN 978-3-902832-14-6
Fran Verlag 2016
Preis: 20 € (+ Versand)

Wandkalender beim Fran Verlag online bestellen
Link zur Bestellung.

Kunstdrechslerei Fran

Objekt aus Walnussholz

Mit dem Drechseln beschäftige ich mich seit dem Jahr 2000. Nach einem dreitägigen Einführungskurs und der Anschaffung des entsprechenden Werzeuges ging es autodidaktisch bei der Sammlung von Erfahrungen des Handdrechselns weiter und weiter. Am liebsten erzeuge ich einzigartige Objekte, die die Vielfältigkeit der Holzstrukturen offenlegen. Das Ersinnen der Formen ist mir eine angenehme Herausforderung. Die Gestaltungsarbeit begleitet mich durch den Alltag und nach der fertigen gedanklichen Vorstellung vom Objekt schreite ich zur dessen Realisierung.

Subscribe to FRAN RSS